Donnerstag, 22. Mai 2014

PDF Import for Apache OpenOffice

PDF-Dokumente öffnen und bearbeiten in OpenOffice 4.x

Mit „PDF Import for Apache OpenOffice“ erweitern Sie OpenOffice ab Version 4.0 um eine nützliche Zusatzfunktion: das Bearbeiten von Dateien im PDF-Format. Das Plugin integriert sich als Schaltfläche in die Symbolleiste. Öffnen Sie das gewünschte Dokument und klicken Sie auf das Element, welches Sie ändern möchten. So bearbeiten Sie nicht nur Textpassagen, sondern auch Grafiken. Während Texte komplett verändert werden können, ist bei Bilddateien nur das Anpassen von Größe und Position möglich.

Dateien im PDF-Format sind im Netz weit verbreitet. Solche Dokumente lassen sich zwar mit einer Software wie „Foxir Reader“ betrachten, aber nicht bearbeiten. „PDF Import for Apache OpenOffice“ schafft Abhilfe: Dank dieser Erweiterung können Sie PDF-Dateien mit der Bürosoftware „OpenOffice“ ab Version 4.0 anpassen.

Nach der Installation laden Sie Ihre PDF-Dateien im Grafikmodul „Draw“ und bearbeiten bei Bedarf Textpassagen und Grafiken. Sie müssen lediglich das gewünschte Element anklicken, um beispielsweise Zahlenwerte oder Daten auszutauschen. Während Sie Texte auf Wunsch komplett verändern, sind bei Bilddateien verschiedene Bearbeitungsoptionen vorhanden. So können Sie zum Beispiel Größe und Position ändern, ganze Grafiken entfernen oder hinzufügen, Fotos anders ausrichten, diese spiegeln oder auch in eine 3D-Grafik umwandeln.